Gartenbau Jürgen Verbeek

 

Zum Betrieb

ca. 1935

Betriebsgründung durch Getrud Thekook, Großmutter des heutigen Inhabers, mit Gemüsebau

Eheleute Verbeek

1945

Erweiterung der Betriebsfläche durch die Eheleute Gertrud & Johann Verbeek

1957

Bau der ersten Gewächshäuser und der Beginn der Schnittblumenproduktion mit Nelken und Chrysanthemen

1970

Gründung einer GbR mit Sohn Jakob Verbeek
In den folgenden Jahren Ausweitung der Gewächshausflächen und die Hinzuhahme weiterer Kulturen, wie Schnittcyclamen und Tulpen

 

1982

Betriebsübergabe an Jakob und Johanna Verbeek
Stetige Betriebserweiterung durch Kauf oder Pacht von Ackerland und Beginn mit Freilandschnittkulturen wie Bartnelken, Astern, Chrysanthemen usw.

 

1995

Beginn mit Beet- und Balkonpflanzen

 

1996

Beginn mit der Stauden und Sommertopfproduktion (Straelener-Sommertopf) im Freiland

 

1998

Gründung einer GbR mit dem Sohn Jürgen Verbeek, Aufgabe der Gemüsebauproduktion, Bau eines Foliengewächshauses in den folgenden Jahren Abbruch und Neubau von Gewächshäusern

 

2002

Aufgabe der Schnittblumenproduktion

 

2007

Betriebsübergabe an Jürgen und Petra Verbeek

 

2011

Kauf des benachbarten Gartenbaubetriebes

2014

Schnitthortensien werden in den Produktionsplan mit aufgenommen und in den folgenden Jahren zur Hauptkultur ausgeweitet

Hydrangea Coral

2019

zur Erweiterung der Schnitthortensienkultur wurde ein Betrieb in der Nachbarschaft hinzugepachtet

 

Heute hat der Betrieb eine Größe von 15.000 m² Gewächshausfläche, auf der überwiegend Schnitthortensien kultiviert werden, 2 Hektar Freilandfläche für Containerhortensien (im 5 Liter-Topf), Containerstauden (im 3 Liter-Topf) und Zierkürbis.

 

 

Ansicht Gartenbaubetrieb